Supply Chain Excellence Manager Modul 2 „Expert“

Termin nach Vereinbarung

1.299,– €

Eine erhöhte Volatilität der Kundennachfrage stellt hohe Flexibilitätsanforderungen an Unternehmen. Dabei ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor die Transparenz über die Bedarfe und Kapazitäten des Produktions- und Logistiksystems sowie die Wirkzusammenhänge innerhalb der Supply Chain. Die Kernfunktion des Sales & Operations Planning, bestehend aus Prozess, Organisation, Kommunikation und IT, richtet den Fokus auf diese Herausforderungen. Ein vertiefende Einführung ist Kern der Schulung.

SCM-Manager_M2

Campus_Button_Jetzt-buchen

 

Kursdetails

Dauer 2 Tage
Kompetenzniveau Expert
Sprache Deutsch

Beginn der Kurse ist jeweils um 09:00 Uhr
und das voraussichtliche 
Ende ist auf
ca. 
17:00 Uhr angesetzt.

Die Verpflegung während der Kurse ist inbegriffen.

 

Inhalte

Tag 1:

  • Ziele im Supply-Chain-Planning
  • Übersicht Supply-Chain-Planning-Konzepte
  • S&OP-Simulation und -Nutzeneffekte

Tag 2:

  • S&OP – Planungsstruktur
  • S&OP – Prozesse & Organisation
  • S&OP – IT & Daten
  • S&OP – Mindset & Kultur
  • Kritische Erfolgsfaktoren

 

Methode

  • Vermittlung der Herausforderungen in der Supply-Chain Planung
  • Begriffsabgrenzungen
  • Einführung in die S&OP-Planung
  • Mögliche IT-Unterstützung
  • Vertiefung durch Simulation

 

Ziel

Den Teilnehmern werden die Herausforderungen der Supply-Chain-Planung vermittelt. Dazu zählen das Aufzeigen von Supply-Chain-spezifischen-Wirkzusammenhängen sowie die Einführung in die S&OP-Prozesse. Durch eine Simulation wird das Verständnis vertieft.

 

Zielgruppe

  • Bisherige und zukünftige Führungskräfte im Bereich SCM/Logistik
  • Projektbeteiligte und -leiter in Supply-Chain-Bereichen

 

Dozent

BEHÖ-Profil-Campus

 

Buchen sie hier ihren gewünschten Kurs oder alle Module im Paket: